Tagungsleitung

Dr.-Ing. Erwin Bürkle

Nach mehrjähriger Konstruktionstätigkeit in verschiedenen Unternehmen arbeitete er zwischen 1978 bis 2010 bei der Krauss   Maffei Technologies GmbH, München. Er leitete dort die Abteilungen Grundsatzentwicklung und die Vorentwicklung. Nach der Pensionierung   unterstützte er Krauss Maffei in Fragen wie „Neue Technologien und Zukunftsentwicklungen“. 2010 gründete er zusammen mit 
Dr.-Ing. Hans Wobbe die Partnerschaft Wobbe-Bürkle‑Partner. Seit 2016 ist er eigenständig mit dem Motto "Kunststoff aus Leidenschaft" tätig.

  

Prof. Dr.-Ing. Gernod Dittel

Nach   mehrjähriger Tätigkeit in USA gründete er 1993 die Dittel Reinraumtechnik. Er   ist in vielen Gremien unter leitenden Positionen tätig: Vorstandsvorsitzende   des deutschen Reinrauminstitut; Stellv. Obmann des Spiegelausschusses   Reinraumtechnik im DIN; Nominiertes Mitglied der ISO/TC 209, der IEST; der   CCCS; des VDMA und VDI; Drüber   hinaus Lehrtätigkeiten in Villach und Xian.

  

MBA, Dipl.-Ing. Florian Dittel

Nach seinem Studium Produktionstechnik trat er in das Unternehmen seines Vaters als   Geschäftsführer ein und leitet dort die Bereiche Projektierung. Neben seiner   Tätigkeit absolvierte er ein MBA-Studium in Rosenheim. Für seine   Entwicklungen in der Reinraumtechnik erhielt er den Albert-Tichelmann-Preis   vom VDI.


  

Prof. Dipl.-Ing. Peter Karlinger

Nach dem Studium Kunststofftechnik am IKV war er bei der Krauss Maffei Kunststofftechnik in verschiedenen Positionen der Entwicklung und Anwendungstechnik für das   Spritzgießen tätig. Seit 1996 ist er Professor an der Hochschule Rosenheim im   Bereich Kunststofftechnik und leitet dort die Bereiche Spritzgießen, Werkzeugbau und das Kompetenzzentrum Reinraumtechnik.